Klarinette

Die Klarinette

Die Klarinette ist ein Holzblasinstrument. Sie besteht i.d.R. aus Grenadill Holz, das natürlicherweise fast schwarz ist.
Die Tonerzeugung erfolgt dadurch, dass man das Rohrblatt zum Schwingen bringt.
Es gibt verschiedene Klarinetten, hier handelt es sich um die gebräuchlichste der Klarinetten, eine Bb-Klarinette. Sie ist ca. 67 cm lang.
Mitunter nennt man diese Klarinette auch Sopranklarinette. International findet man sie unter der Bezeichnung Bb Clarinet oder Sib Clarinet.
Klarinetten wie Saxophone sind transponierende Instrumente. Spielt man also z. B. die Note C hört man den Ton Bb, daher heißt sie Bb-Klarinette. Die unterschiedlichen Größen der Klarinetten bedeuten auch unterschiedliche „Stimmungen“ (hohe Es-Klarinette, tiefe Bass Klarinette =Bb Instrument).
Man benutzt je nach „Typ“ die deutsche oder Boehm Griffweise. Letztere gilt für die französische Klarinette. Ich unterrichte die deutsche Griffweise.
Das Instrument teilt sich in Mundstück, sog. Birne, auch als Fass oder Fässchen bezeichnet, Ober- und Unterstück, sowie Schallbecher auf.
Es gibt sehr viele Klappen, die in unterschiedlicher Kombination bedient werden, um Töne zu erzeugen, die sich über drei Oktaven bewegen.

Hörprobe: Klarinette

Meine Geschichte zur Klarinette

Das Spiel auf der Querflöte hat mich inspiriert, auch noch Klarinette zu erlernen – zunächst nicht mit Unterrichtsanspruch.
Ich empfand das Instrument als Herausforderung – auch an die körperliche Leistung. Deshalb stand es zur Debatte entweder ins Fitnessstudio zu gehen oder Klarinette spielen zu lernen. Wie wohl die Entscheidung ausfiel? Natürlich musste eine Klarinette her.
Auf der Suche nach einem bezahlbaren Instrument erhielt ich Beratung und fokussierte mich auf ein Schreiber Instrument. Ich fand so das Angebot eines Studenten, der sich von seiner Klarinette trennen wollte. Hier ist sie in guten Händen.
Die Klarinette eignet sich sehr gut als Kommunikator zwischen den Spielern.

Das zeigen besonders die Konzerte von Helmut Eisel, einem hervorragenden Klezmer Klarinettisten. https://helmut-eisel.de
Seine Konzerte und vor allem die Teilnahme an seinen Workshops haben mich absolut in meinem Wunsch bestärkt, immer besser zu werden…
Nun unterrichte ich auch dieses Instrument schon seit 2016 – inzwischen auch in gemischten Gruppe aus Querflöte und Klarinette. Im Miteinander verschiedener Menschen mit verschiedenen Instrumenten zu Musizieren ist immer wieder mein großer Wunsch…